Preisträger 2017

Foto Preisträger 2016

Foto: Prof. Dr. med. Walter Paul Weber (2.v.l.) (Quelle: CvS)

Der Preisträger des Jahres 2017 ist Prof. Dr. med. Walter Paul Weber vom Universitätsspital Basel, Schweiz. Prof. Weber überzeugte das Kuratorium zur Auswahl des Preisträgers mit seinem Engagement und seinen Publikationen zur onkoplastischen brusterhaltenden Chirurgie. Die Zielsetzung seiner wissenschaftlichen Arbeit ist, die ästhetischen Resultate nach einer Brustkrebsoperation maßgeblich zu verbessern und bedeutet für die betroffene Patientin eine Verbesserung der Lebensqualität und eine Zunahme der persönlichen Zufriedenheit in einer sehr belastenden Krankheitssituation.

Prof. Weber hat gezielt daran gearbeitet, Techniken aus der plastischen und onkologischen Chirurgie optimiert zu kombinieren und hier Standards entwickelt, die künftig als Wegweiser für die chirurgische Praxis gelten werden. Prof. Weber hat die erste internationale Konsensus-Konferenz zum Thema onkoplastische brusterhaltende Chirurgie mit 26 führenden Expertinnen und Experten aus der Schweiz, Österreich, Deutschland und den USA im letzten Jahr in Basel durchgeführt. Um diese Standards auf globaler Ebene weiter zu entwickeln, hat Prof. Weber das „Oncoplastic Breast Consortium“ gegründet, das in kurzer Zeit 168 Mitglieder aus 41 Ländern für diese Mission gewinnen konnte. Das Preisgeld wird verwendet, um im März 2018 die erste Konsensus-Konferenz dieses Konsortiums in Basel zu finanzieren.

Die Preisverleihung fand am 17. Januar 2018 im Alten Rathaus Hannover im Rahmen eines wissenschaftlichen Symposiums statt.

Übersicht

· Die Preise

Preisträger Breast Cancer Research Junior Award

· 2017
· 2016
· 2015
· 2014
· 2013

Preisträger Claudia von Schilling Preis

· 2017
· 2016
· 2015
· 2014
· 2012
· 2011
· 2010
· 2009
· 2008
· 2007